Das leistet die Ergotherapie

Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind. Ziel ist, sie bei der Durchführung für sie bedeutungsvoller Betätigungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in ihrer persönlichen Umwelt zu stärken.Hierbei dienen spezifische Aktivitäten, Umweltanpassung und Beratung dazu, dem Menschen Handlungsfähigkeit im Alltag, gesellschaftliche Teilhabe und eine Verbesserung seiner Lebensqualität zu ermöglichen.

Ergotherapie wird von dem griechischen Wort „ergon“, was soviel wie „tun, handeln“ heißt, abgeleitet. Das Ziel von Ergotherapie ist es, individuelle Handlungskompetenzen im täglichen Leben und Beruf zu entwickeln, wieder zu erlangen und/oder zu erhalten.

Ergotherapie ist ein ärztliches Heilmittel, das wie Physiotherapie und Logopädie von fast allen Ärzten verordnet werden kann und von den Krankenkassen bezahlt wird.

Laut Heilmittelkatalog geschieht das als eine der vier aufgeführten Behandlungen:

  1. Sensomotorisch perzeptive Behandlung
  2. Motorisch funktionelle Behandlung
  3. Hirnleistungstraining
  4. Psychisch funktionelle Behandlung.

Ergotherapie kann auch als Hausbesuch verordnet werden.

Unsere Leistungen im Überblick

Haben Sie Fragen zu unseren Therapieangeboten?

Rufen Sie einfach an unter +49 2330 910 701 oder nutzen Sie
unser Kontaktformular.